Autorenlesung „Aufzeichnungen auf hoher See“ von und mit Herbert Fricke musikalisch begleitet auf Geige und Klavier

Wann:
November 27, 2018 um 7:30 pm – 9:30 pm
2018-11-27T19:30:00+01:00
2018-11-27T21:30:00+01:00
Wo:
Seminar- und Veranstaltungsraum
Salzstraße 2
19249 Lübtheen
Deutschland
Preis:
12,00
Kontakt:
Peter Robotta
0172 422 422 4

Herbert Fricke, Urgestein des NDR, liest aus seinen Werken Gespräche an der Reling – „Aufzeichnungen auf hoher See“

An diesem Abend wird er zu unserer Erbauung von zwei russischen Musikern begleitet, dem Wundergeiger Vladimir Bessonov, mit dem er sich auf einer Tournee durch Norddeutschland befindet. So kann er einen Abstecher zu uns nach Lübtheen machen, bevor er am folgenden Tag einen großen Auftritt in Schwerin hat, für den bereits 500 Karten verkauft sind. Die Pianistin Ekaterina Dubkova reist extra für diesen Abend aus Hamburg an … ein besonderer kultureller Genuss zum sensationellen Preis:

12 EUR im Vorverkauf im café anders und Laden Mo – Mi von 12-14 Uhr & Fr -So von 14 – 20 Uhr, Kirchenplatz 9, 19249 Lübtheen, oder per Mail unter anders@regibio.org

18 EUR an der Abendkasse

Herbert Fricke hat auf seinen zahlreichen Seereisen und Kreuzfahrten immer auch Gespräche mit seinen Mitreisenden gesucht und diese aufgezeichnet – interessante und humorvolle, nachdenkliche und anregende Gespräche, denen wir gern lauschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.